Rechtlicher Hinweis

Diese Website ist Eigentum von Al Teu Costat. Bei Fragen oder Anregungen kontaktieren Sie uns bitte unter der E-Mail: alteucostat.info@gmail.com

Diese Website unterliegt den ausschließlich in Spanien geltenden Bestimmungen, denen sowohl Inländer als auch Ausländer, die diese Website nutzen, unterliegen.

Der Zugang zu unserer Website durch den BENUTZER ist kostenlos und unterliegt der vorherigen Lektüre und der vollständigen, ausdrücklichen und uneingeschränkten Annahme dieser ALLGEMEINEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN, die zum Zeitpunkt des Zugangs in Kraft sind und die Sie bitte sorgfältig lesen. Der BENUTZER akzeptiert bei der Nutzung unseres Portals, seiner Inhalte oder Dienstleistungen ausdrücklich die allgemeinen Nutzungsbedingungen desselben und unterwirft sich diesen. Wenn der Nutzer mit diesen Nutzungsbedingungen nicht einverstanden ist, muss er die Nutzung dieses Portals und die Bedienung durch ihn unterlassen.

Wir sind jederzeit berechtigt, einseitig und ohne Vorankündigung die Darstellung und Konfiguration unserer Website zu ändern, Dienste zu erweitern oder einzuschränken und sie sogar vom Netz zu nehmen, ebenso wie die angebotenen Dienste und Inhalte.

A. GEISTIGES EIGENTUM

Alle Inhalte, Texte, Bilder, Marken und Quellcodes sind unser Eigentum oder das von Dritten, von denen wir deren Verwertungsrechte erworben haben, und sind durch geistige und gewerbliche Schutzrechte geschützt.

Der Benutzer ist nur zu einer privaten Nutzung ohne Gewinn berechtigt und benötigt eine ausdrückliche Genehmigung zur Änderung, Vervielfältigung, Verwertung, Verbreitung oder Ausübung von Rechten, die dem Eigentümer gehören.

B. ZUGANGSBEDINGUNGEN

Der Zugang zu unserer Website ist kostenlos und erfordert keine vorherige Anmeldung oder Registrierung.

Die Übersendung von personenbezogenen Daten setzt die ausdrückliche Zustimmung des BENUTZERS zu unseren Datenschutzbestimmungen voraus.

Der Nutzer hat den Zugang zu unserer Website nach Treu und Glauben, den Regeln der öffentlichen Ordnung und diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen zu gestalten. Der Zugriff auf unsere Website liegt in der alleinigen und ausschließlichen Verantwortung des Nutzers, der in jedem Fall für alle Schäden haftet, die Dritten oder uns entstehen können.

In Anbetracht der Unmöglichkeit, die Informationen, Inhalte und Dienstleistungen anderer Websites zu kontrollieren, auf die über die von unserer Website zur Verfügung gestellten Links zugegriffen werden kann, informieren wir Sie, dass wir von jeglicher Haftung für Schäden jeglicher Art, die aus der Nutzung dieser Websites außerhalb unseres Unternehmens durch den Nutzer entstehen können, befreit sind.

C. PRIVACY-POLITIK

Vertraulichkeit und Sicherheit sind grundlegende Werte von alteucostat.info@gmail.com. Daher verpflichten wir uns, die Privatsphäre des Benutzers jederzeit zu gewährleisten und keine unnötigen Informationen zu sammeln. Nachfolgend stellen wir Ihnen alle notwendigen Informationen über unsere Datenschutzpolitik in Bezug auf die von uns erhobenen personenbezogenen Daten zur Verfügung und erläutern diese:

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich.
Zu welchen Zwecken wir die von uns angeforderten Daten erheben.
Was ist die Legitimation für seine Behandlung.
Wie lange wir sie aufbewahren.
An welche Empfänger Ihre Daten weitergegeben werden.
Was sind Ihre Rechte?
VERANTWORTLICH: siehe Details in der Überschrift.
2. zwecke, rechtmäßigkeit und schutz der verarbeitung der übermittelten daten:

Kontakt-Formular.
Zweck: Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, mit uns in Kontakt zu treten und Ihre Informationsanfragen zu beantworten, sowie um Ihnen Mitteilungen über unsere Produkte, Dienstleistungen und Aktivitäten zukommen zu lassen, auch auf elektronischem Wege (E-Mail, SMS, WhatsApp), wenn Sie das Zustimmungsfeld ankreuzen.

Legitimation: Die Zustimmung des Nutzers, wenn er über unser Kontaktformular Informationen von uns anfordert und durch Ankreuzen des Zustimmungsfeldes die Zusendung von Informationen akzeptiert.

Aufbewahrung: Sobald Ihre Anfrage über unser Formular gelöst oder per E-Mail beantwortet wurde, wenn sie keine neue Behandlung nach sich gezogen hat, und wenn Sie zugestimmt haben, kommerzielle Mailings zu erhalten, bis Sie die Stornierung derselben beantragen.

Versenden von E-Mails.
Zweck: Beantwortung Ihrer Informationsanfragen, Bearbeitung Ihrer Wünsche und Beantwortung Ihrer Fragen oder Zweifel. Im Falle des Erhalts Ihres Lebenslaufs können Ihre persönlichen und curricularen Daten Teil unserer Datenbanken sein, um an unseren gegenwärtigen und zukünftigen Auswahlprozessen teilzunehmen.

Legitimation: Die Zustimmung des Nutzers bei der Anforderung von Informationen über die E-Mail-Adresse oder die Zusendung Ihrer Daten und Ihres Lebenslaufs zur Teilnahme an unseren Auswahlverfahren.

Aufbewahrung: Sobald Ihre Anfrage per E-Mail beantwortet wurde, sofern sie keine neue Behandlung ausgelöst hat. Im Falle des Erhalts Ihres Lebenslaufs können Ihre Daten maximal ein Jahr lang für zukünftige Auswahlverfahren aufbewahrt werden.

Verpflichtung, uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung zu stellen und Konsequenzen bei Nichtbereitstellung.

Die Bereitstellung personenbezogener Daten erfordert ein Mindestalter von 14 Jahren oder ggf. eine ausreichende Geschäftsfähigkeit zum Abschluss eines Vertrages.

Die abgefragten personenbezogenen Daten sind notwendig, um Ihre Anfragen zu verwalten, Sie als Nutzer zu registrieren und/oder Ihnen die gewünschten Dienstleistungen zu erbringen. Wenn Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen, können wir Sie nicht korrekt bedienen oder Ihnen die gewünschte Dienstleistung nicht erbringen.

In jedem Fall behalten wir uns das Recht vor, über die Aufnahme Ihrer persönlichen Daten und anderer Informationen in unsere Datenbanken zu entscheiden.

EMPFÄNGERN IHRER DATEN.
Ihre Daten sind vertraulich und werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung.

RECHTE IN BEZUG AUF IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN.
Jede Person kann ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, wenn sie für die Verarbeitung ihrer Daten erteilt wurde. In keinem Fall bedingt der Widerruf dieser Zustimmung die Ausführung des Abonnementvertrags oder der zuvor entstandenen Beziehungen.

Ebenso können Sie die folgenden Rechte ausüben:

Zugang zu Ihren persönlichen Daten oder deren Berichtigung zu verlangen, wenn sie unrichtig sind.
Ihre Löschung zu verlangen, wenn die Daten u.a. für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.
Um die Einschränkung ihrer Verarbeitung unter bestimmten Umständen zu verlangen.
Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten aus Gründen, die mit Ihrer besonderen Situation zusammenhängen, einlegen.
Beantragen Sie die Datenübertragbarkeit in den Fällen, die in den Vorschriften vorgesehen sind.
Andere in den geltenden Vorschriften anerkannte Rechte.
Wo und wie Sie Ihre Rechte einfordern können: Indem Sie sich schriftlich an den Verantwortlichen unter der (in Abschnitt A angegebenen) Post- oder E-Mail-Adresse wenden, unter Angabe des Betreffs “Persönliche Daten”, unter Angabe des Rechts, das Sie ausüben möchten und in Bezug auf welche persönlichen Daten.

Im Falle einer Unstimmigkeit mit dem Unternehmen in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer Daten können Sie eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde (www.agpd.es) einreichen.

5. SICHERHEIT IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, informieren wir Sie darüber, dass wir alle notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen haben, um die Sicherheit der übermittelten personenbezogenen Daten vor Veränderung, Verlust und unberechtigtem Zugriff oder Verarbeitung zu gewährleisten.

6. AKTUALISIEREN IHRER DATEN

Damit wir Ihre persönlichen Daten auf dem neuesten Stand halten können, ist es wichtig, dass Sie uns über jede Änderung dieser Daten informieren, da wir sonst nicht für die Richtigkeit der Daten verantwortlich sind.

Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzbestimmungen bezüglich der persönlichen Daten, die Sie über die auf unserer Website verfügbaren Links an Dritte weitergeben.

Diese Datenschutzrichtlinie kann geändert werden, um sie an Änderungen auf unserer Website sowie an Änderungen der Gesetzgebung oder der Rechtsprechung in Bezug auf personenbezogene Daten anzupassen, so dass sie jedes Mal gelesen werden muss, wenn Sie uns Ihre Daten über diese Website zur Verfügung stellen.

D. VERANTWORTLICHKEITEN

Indem wir diese Website dem Benutzer zur Verfügung stellen, möchten wir einen Qualitätsservice anbieten, wobei wir die größtmögliche Sorgfalt bei der Bereitstellung desselben sowie bei den verwendeten technischen Mitteln walten lassen. Wir sind jedoch nicht verantwortlich für das Vorhandensein von Viren und anderen Elementen, die in irgendeiner Weise das Computersystem des Benutzers beschädigen können.

Wir garantieren nicht, dass die Verfügbarkeit des Dienstes kontinuierlich und ununterbrochen sein wird.

Dem BENUTZER ist jede Art von Aktion auf unserem Portal untersagt, die eine übermäßige Überlastung unserer Computersysteme verursacht, ebenso wie die Einführung von Viren oder die Installation von Robotern oder Software, die den normalen Betrieb unserer Website verändert oder letztlich Schäden an unseren Computersystemen verursachen kann.

Der NUTZER übernimmt jegliche Haftung, die sich aus der Nutzung unserer Website ergibt.

Der BENUTZER bestätigt, dass er alle Informationen über die Nutzungsbedingungen unseres Portals verstanden hat und erkennt an, dass sie für den Ausschluss des Fehlers in ihnen ausreichend sind, und akzeptiert sie deshalb vollständig und ausdrücklich”.